Start Solarenergie

Solarenergie und Solarkataster

Photovoltaik und Solarthermie

Die Region Bonn/Rhein-Sieg verfügt über ein hohes Solarpotenzial. Dieses kann auf zweierlei Arten wirtschaftlich genutzt werden:

Bei der photovoltaischen Nutzung wird die Sonnenstrahlung mittels Solarmodulen in elektrische Energie umgewandelt. Module erzeugen Gleichstrom, der von einem Wechselrichter in Wechselstrom umgewandelt wird. Dieser kann ins öffentliche Stromnetz eingespeist oder zum eigenen Verbrauch genutzt werden. Photovoltaik-Zellen aus kristallinem Silizium haben gegenüber Dünnschichtmodulen geringere Wirkungsgrade, sind jedoch in der Anschafffung preiswerter und je nach Typ auch unempfindlicher gegen temporäre bzw. partielle Verschattungen.

Bei der solarthermischen Nutzung wird die Sonnenstrahlung mittels Kollektoren in Wärmeenergie umgewandelt. Mittels eines Wärmeträgermediums kann die Wärme direkt genutzt oder in einen Speicher überführt werden. Solarwärme wird zur Erwärmung von Wasser zum Duschen und Waschen oder zur Raumheizung eingesetzt.

Da Dachflächen sowohl photovoltaisch wie solarthermisch genutzt werden können, kann mit dem Solarkataster die Eignung eines Daches oder auch einer Freifläche für beide Nutzungen untersucht werden. Die Berechnung des Solarkraftpotenzials stützt sich auf eine Kombination aus Strahlungsdaten und Katasterdaten mit Messdaten von Gebäudedächern, die durch Befliegungen mit einem hochauflösenden Laserscanner gewonnen wurden. Die Ergebnisse sind in dem Solarkataster dargestellt.


» Hier gehts zum neuen  SOLARKATASTER


 

Die so ausgewiesenen Ergebnisse sind eine Erstinformation, sie ersetzen bei Investitionsüberlegungen keinesfalls eine Untersuchung des konkreten Daches vor Ort durch eine qualifizierte Fachfirma zur genauen Ermittlung des dort nutzbaren Potenzials. Für die Richtigkeit von Angaben wird keine Gewähr übernommen. Für alle Interessenten, die über diese Erstinformation hinaus weitere Daten und Informationen zur Solarenergie wünschen, verweisen wir auf die EnergieAgentur NRW als eine erste neutrale Anlaufadresse. Das Online-Solarportal liefert weitergehende Informationen und nützliche Tools, so z.B. einen Online-Förderrechner zur Photovoltaik.

» Solarinformationen der EnergieAgentur NRW
» Online-Tools der Energieagentur NRW

» Kostenloses eBook
Photovoltaik-Ratgeber von Jascha Schmitz und Benjamin Volkmann
Auf 128 Seiten erhalten Verbraucher in diesem kostenlosen Ratgeber Fachinformationen

Weitere Beratungs- und Firmenadressen s. unter » Beratung & Information.

 

 

 
Copyright © 2017 Energieportal Rhein-Sieg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.