Start Studien und Daten

Studien und Daten

Studien und Daten in kurzen Stichworten:

Ergebnisse der Modellstudie zu den Potenzialen (2008) auf einen Blick
Der Rhein-Sieg-Kreis verfügt über hohe Potenziale im Bereich der erneuerbaren Energien, die hauptsächlich durch die Geothermie und die Solarkraft gestützt werden.

Potenziale
Geothermie 10.232 GWh/a, Solarenergie 6.082 GWh/a, Biomasse 990 GWh/a, Windkraft 492 GWh/a

Zielsetzungen
Durch die Gegenüberstellung von regional verfügbaren erneuerbaren Energieressourcen sowie des Energiebedarfs von Haushalten und Gewerbe lassen sich durch Bilanzierung Teilräume bilden, die bei Ausnutzung der Potentiale bei Strom und Wärme energetisch ganz oder teilweise autark sein könnten. Mit dem Projekt "EnergieRegion Rhein-Sieg" sollen unter anderem die Optionen einer regional organisierten Energieversorgung mit Erneuerbaren Energien illustriert werden, um ein unterstützendes Instrument zur Entscheidungsfindung zu bieten.

Methodik
Unter Berücksichtigung von topographischen, klimatischen, naturräumlichen und weiteren Faktoren werden die energetischen Potentiale der Geothermie, Solarenergie, Bioenergie und Windenergie sowie die Bedarfe an Strom und Wärme von Privathaushalten und Gewerbe berechnet. Die Darstellung erfolgt mittels GIS-basierter Karten sowohl in kommunalen Grenzen als auch hochaufgelöst in einem einheitlichen, flächendeckenden Netz von Rasterzellen im Maß von 250x250m.
Aus der Differenz von energetischem Potential und Bedarf wird ein Bilanzraster mit energetischem Überschuss oder Mangel für die Region und ihre Teilräume abgeleitet.

Folgestudie "EnergieRegion Rhein-Sieg - Maßnahmen und Projekte" (2009)
Diese zweite Studie stellt systematisch dar, welche Ansatzpunkte es zur verstärkten Nutzung erneuerbarer Energien in den 19 Städten und Gemeinden des Rhein-Sieg-Kreises gibt. In Zusammenarbeit mit den Kommunen und weiteren Akteuren sind mehr als 250 geplante Maßnahmen und denkbare Projekte zur Nutzung von erneuerbaren Energien zusammengetragen worden. Sie sollen als Best-Practice-Beispiele und Ideenpool und zur Generierung und Umsetzung von neuen Projekten dienen. Darüber hinaus werden Signalprojekte vorgestellt, die in besonderer Weise für die Klimaschutzpolitik bedeutsam sind.


Downloads

>> Potenzialstudie "EnergieRegion Rhein-Sieg" (pdf, ca. 18 mb)

>> Studie "EnergieRegion Rhein-Sieg - Maßnahmen und Projekte" (pdf 4,8 mb)

 
Copyright © 2017 Energieportal Rhein-Sieg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.